Urlaub am Fundahof, unser wahrgewordener Traum

Unser Fundahof, seit 1290, wurde im Jahre 1717 urkundlich erwähnt. Zur Jahrtausendwende haben wir begonnen ein neues Kapitel in der Geschichte zu schreiben. Der nach ökologischen und permakulturellen Prinzipien umgestaltete Fundahof spiegelt unsere Verbundenheit mit der Natur in vielen liebevollen Details wieder. Unsere Photovoltaik und Solar Anlage liefert grünen Strom und warmes Wasser aus eigener Quelle für unsere Häuser. Die Möbel aus den Appartements sind selbst entworfen und gebaut. Das Holz wurde nach traditionellen Mondphasen geschlagen und verarbeitet. Sie finden raffinierte Einzelstücke aus Fichte, Zirbe, Eiche, Nuss, Kirsche, Buche und Erle. In den Schafwollbetten und Kräuterkissen können Sie herrlich entspannen und Ihre Seele baumeln lassen. Vor dem Haus wächst ein artenreicher Kräutergarten, der die Zutaten für unsere Kräuterprodukte liefert. Hühner, Enten und Kühe am Hof beliefern uns mit gesunden Nahrungsmitteln. Katzen, Alpakas und Zwergziegen sind nicht nur zum Spielen und kuscheln da, sondern bieten therapeutische Unterstützung. Bunte Wiesen, duftende Almen, klare Luft, frisches Bergquellwasser und unberührte Natur laden zum Entschleunigen & Entspannen ein. Auch im Winter, inmitten der Berge, dem Himmel so nah, erleben Sie intensive Stunden der Achtsamkeit, Gegenwärtigkeit im Hier&Jetzt. Bei uns finden Sie wahrlich ein paradiesisches Plätzchen für herrlich entspannende Urlaubstage! "Lassen Sie sich begeistern!" z.B. beim Alpaka- Ziegenspaziergang durch Wald und bunte Kräuterwiesen! Unsere kreative, künstlerische Ader finden Sie überall am Hof, im Haus & im Garten. Vieles möchten wir teilen- wie das Wissen, unsere Kreativität, Erlebnisse in der Natur, Wwoofing. Besuchen Sie uns! Viel Wissenswertes und Interessantes für Ihren individuellen, unvergesslichen Urlaub! Naturschule Fundahof  Fotos Fundahof